Nicosh 4% OD

Zulassungsnummer: 008384-00/00

NICOSH® 4% OD ist ein Herbizid zur Kontrolle einjähriger zweikeimblättriger Unkräuter und Hühnerhirse in Mais.

Wirkstoff: 40 g/L Nicosulfuron (4.17 % w/w), Enthält ca. 750 g/L Sojaöl als Trägerstoff

Formulierung:  Öl-Dispersion (OD)

Der Wirkstoff Nicosulfuron gehört zur chemischen Gruppe der Sulfonylharnstoffe. Nicosulfuron wird schnell innerhalb weniger Tage über das Blatt und zu einem geringen Teil auch von den Wurzeln der Ungräser und Unkräuter aufgenommen. NICOSH® 4% OD wirkt systemisch und wird daher über den Saftstrom der Pflanzen verteilt, worauf diese ihr Wachstum sofort einstellen.

Anwendungen und Anwendungshinweise:

Pflanzen/-erzeugnisse/

Objekte

Schadorganismus/ Zweckbestimmung Max. Aufwandmenge je Behandlung

Anwendungsbedingungen

 

Mais Einjährige zweikeimblättrige Unkräuter

1 L Produkt/ha

in 200-400 L Wasser/ha

Nach dem Auflaufen

2-Blatt-Stadium: 2. Laubblatt entfaltet, Spitze des 3. Blattes sichtbar bis 8-Blatt-Stadium: 8. Laubblatt entfaltet, Spitze des 9. Blattes sichtbar (BBCH 12-18)

Max. Zahl der Behandlungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1

Spritzen

Mais Hühnerhirse (Echinochloa crus-galli)

1 L Produkt/ha

in 200-400 L Wasser/ha

Nach dem Auflaufen

2-Blatt-Stadium: 2. Laubblatt entfaltet, Spitze des 3. Blattes sichtbar bis 8-Blatt-Stadium: 8. Laubblatt entfaltet, Spitze des 9. Blattes sichtbar (BBCH 12-18)

Max. Zahl der Behandlungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1

Spritzen

Download: